Studienabende im Karl-Heim-Haus – (Semesterferien 19/20 und) Sommersemester 2020

Mittwoch, 11. März 2020, Filmabend ab 19 h im Studienraum C-Bau: „Shoplifters“ (Familienbande, Hirokazu Koreeda, Japan 2018) 万引き家族), Manbiki kazoku; davor kochen wir gemeinsam Ramen-Suppe…

Donnerstag, 12.3.20 ab 19 h (ausnahmsweise im Schlatterhaus) Afternoon Tea: Teatasting, Sconesworkshop und Ostfriesische Teezeremonie mit Jannes und Lars Das vorweihnachtliche Event, das am 17.12.19 im KHH stattfand, wird im Schlatterhaus, Österbergstr. 2, wiederholt und erweitert. Um 19 h gibt es eine kleine Andacht im Andachtsraum, danach werden ab ca 19.20 Scones und Sandwiches hergestellt, die wir zu verschiedenen Teesorten ausprobieren. Doch gibt es auch eine frühe deutsche Teekultur, die uns von zwei Ostfriesen nahegebracht wird.

Alternativen Wirtschaftsformen, nachhaltiger Landwirtschaft und ethischen Fragen … gehen die geplanten Studienabende im Karl-Heim-Haus im Sommersemester 2020 nach: in der Gestalt von Exkursionen, Filmabenden und Studienarbeiten. Wegen Corona mussten zwei Filmabende verschoben werden. Aber es fand statt:

Das Christentum und die klassenlose Gesellschaft“, Mittwoch, 6.5.20, 20 h: Noah Gnamm und Daniel Siegel verschränken die theologische mit einer soziologischen Perspektive – ein Studienabend per Zoom.

Sexualität im neuen Testament, 26. Mai 2020, 20 h (Vortrag per zoom) Prof. Dr. Michael Tilly stellt uns die neutestamentlichen Grundlagen für die Diskussion um alternative Lebensformen und homosexuelle Eheschließungen vor, über die wir im Anschluss diskutieren.

SoLaWi-Führung am 24.6.20 von 16-19 h (open air) Solidarische Landwirtschaft (SoLaWi) ist eine gemeinschaftsgetragene Bewirtschaftung z.B. einer Ackerfläche im Gemüseanbau. Sie steht für die nachhaltige Entwicklung einer gesunden, regionalen und saisonale Ernährung. Wir werden vom Bauern über die Felder und den Hof in Waldhäuser-Ost geführt.

Filmgottesdienst Open Air im Garten des Karl-Heim-Hauses, 14.7.2020 ab 20.30 h (mit anschließender Filmsichtung „Shoplifters“)